Autor: Katrin Blüge

21 Jan 2019

Detox, Ayurveda & Kundalini-Yoga-Retreat

Lass Altes und Verbrauchtes jetzt los und erlange Deine Kraft! Detoxen geht auch entspannt, gelassen und auch noch sehr lecker. Nutze die Kraft des Frühlings für Deinen persönlichen Frühjahrsputz!

Wir haben für Dich ein kraftvolles Konzept mit dem Besten aus Ayurveda und Kundalini Yoga zusammengestellt, um Dich zu entlasten und zu zentrieren. Erfahre Dich durch (regenera)tiefes Kundalini Yoga, Pranayama und Meditation und erlerne Möglichkeiten für Deine individuelle Konstitution aus dem Ayurveda. Die Sauna steht für Erholung bereit. Wir kochen und genießen gemeinsam. Dabei kombinieren wir die grüne Diät aus dem Kundalini Yoga mit Ayurveda. Optional kannst Du eine ayurvedische Rückenmassage am letzten Tag buchen.

Dozenten:
Katrin Blüge (Clinical Ayurveda Specialist, Heilpraktikerin, Yogalehrerin)
Svenja Cordes-Filippig (KRI Kundalini Yogalehrerin, Ayurveda Practitioner bei Katrin Blüge)

8. – 10. März 2019
(Ankunft Freitag 17 Uhr, Ende Sonntag ca. 15 Uhr)

250 € Seminar inkl. täglich drei ayurvedische Mahlzeiten
50 € Zimmer, Sauna inklusive (Unterkunft optional, bitte vorher reservieren)

Veranstaltungsort:
„Sporthof Schöne Aussicht“ Am Viehbruch 5, 29690 Lindwedel

Hier geht´s zur Anmeldung



05 Jan 2019

Ayurvedische Helferlein bei Erkältung

Ingwer und Honig
Die Beste und schnellste Methode um dem ersten Kratzen im Hals und der allgemeinen Abgeschlagenheit entgegen zu wirken ist diese einfache Rezept: Schneide ein paar dünne Scheibchen Bio Ingwer und tauche ihn in einen dunkeln Honig, iss dann nach und nach die Scheibchen. Du wirst die stimulierende und erhitzende Wirkung sofort spüren. Ingwer entfaltet zusammen mit Honig seine antibakterielle und virustatische Wirkung optimal.


Wem diese Mischung zu viel Schärfe hat, wandelt mit Kurkuma ab
Kurkuma wirkt ebenfalls entzündungshemmend und antibakteriell und ist dem Ingwer verwandt. In Indien gilt die Kombination von Kurkuma und Honig als natürlicher Hustenstiller.


Fieber zulassen! Hast Du Fieber oder erhöhte Temperatur, dann versuche Deinen Organismus dabei zu unterstützen. Er erzeugt dies hyperthermische Reaktion, um alle Viren und Bakterien abzutöten. Gönne Dir nun viel Ruhe, faste und schlafe. Falls Du keine Schmerzen verspürst, versuche auf Schmerzmittel und fiebersenkende Medikamente zu verzichten. Dein Körper wird immunologisch dazulernen und rascher und nachhaltiger diesen Infekt überwinden.


In der Ruhe liegt die Kraft
Lehn dich in dieser Zeit zurück und fahr das Tempo runter. Dein Körper kämpft gegen die Eindringlinge und braucht deine Unterstützung. Wenn du ihm keine Ruhe gönnst, machst du es ihm noch schwerer und im schlimmsten Fall dauert das Auskurieren länger.


Frische Luft
Wenn du dich nicht total schlapp fühlst, versuche dich an der frischen Luft zu bewegen. Die vermehrte Sauerstoffzufuhr hilft Deinen Atemwegen bei der rascheren Regeneration und Dein Blutdruck wird ein wenig aufgemuntert.


Trinkkur mit heißem Wasser und Ingwertee.
Heißes Wasser schürt Dein Agni, das Verdauungsfeuer, verdünnt zähes Krankheitssekret und lässt es besser abfließen, regt die Schweiß Produktion an und stimuliert damit die Ausscheidung der Giftstoffe über die Haut und nicht zuletzt hilft es ausgetrocknete Schleimhäute wieder zu befeuchten. Trinke gelich morgens Dein obligatorisches heisses Wasser und im Laufe des Tages ca. 2 l in kleinen Schlückchen.


Milchprodukte weglassen
Milch, Jogurt und Quark gelten sowohl im Ayurveda als auch in der TCM als verschleimend und kalt. Also alles das, was du bei einer Erkältung überhaupt nicht gebrauchen kannst. Meide Milchprodukte einfach bei einer Erkältung oder auch vorbeugend, wenn du öfter krank wirst.

05 Jan 2019

Die ayurvedische Gesichts- und Nackenmassage – Mukabhyanga

Die Mukabhyanga ist eine entlastende Massage des Kopfes, des Gesichtsbereiches und des Nackens. Die Mukabhyanga ist eine wohltuende Massage und stimuliert sanft die empfindlichen Nerven unter der Gesichts- und Kopfhaut. Sie hat eine beruhigende Wirkung auf den Körper, weshalb sie auch bei Personen eingesetzt werden kann, die unter Schlafstörungen, Hals- und Nackenverspannungen oder allgemeiner Anspannung leiden.

Im Anschluss an die Behandlung kannst Du ein Duschbad nehmen, um das Öl aus den Haaren und dem Gesicht wieder zu entfernen.

Bitte nimm Dir im Anschluss an diese wohltuende und tiefentspannende Massage nicht mehr allzu viel vor und genieße die regenerative Wirkung.

Bitte nimm unbedingt eine Kopfbedeckung mit, um Dich im Anschluss vor Erkältungen zu schützen.

Ayurvedische Gesichts- und Nackenmassage bei Rohitha Jayalat
Dauer: ca. 60 Minuten = 50 € statt 65 €

Gültig vom 7. 1. – 28.2.2019



04 Jan 2019

Die ayurvedische Rückenmassage – Upanahasveda

Diese Massage mit warmen Kräuterölen wirkt zutiefst entspannend und erholsam. Die Behandlung entlastet und stärkt die Rücken-und Schultermuskulatur. Die Muskulatur wir von innen heraus gelockert und regeneriert mit viel Wärme und speziellen ayurvedischen Streichungen und Griffen. Die Tiefenwärme entspannt zusätzlich die Rückenmuskulatur und transportiert durch den Schweiß auch schädliche Stoffe aus dem Körper.

Im Anschluss an die Behandlung kannst Du ein Duschbad nehmen.

Bitte nimm Dir im Anschluss an diese wohltuende und tiefentspannende Massage nicht mehr allzu viel vor und genieße die regenerative Wirkung.

Ayurvedische Rückenmassage bei Rohitha Jayalath
Dauer: ca. 60 Minuten = 50 € statt 65 €

Gültig vom 7. 1. –  28.2.2019

07 Dez 2018

Würz-Bratapfel mit saftiger Nuss-Cranberry-Füllung & Vanillesoße

6 kleine Äpfel (Boskop, Ingrid Marie)
2 EL Haferflocken, fein
1 EL Hirseflocken
2 EL Cranberrys
3 EL Cashewnüsse, gehackt
1 EL Mandeln, gehackt
5 EL Dattelsirup
2 EL Mandelmus, hell
150 ml Apfelsaft
1 TL Cassia- Zimt , gemahlen
½ TL Kardamomsamen, gemahlen
½ TL Piment
½ TL Orangenschalen, gerieben
¼ TL Muskat
1 Prise Steinsalz
2 EL Ghee

Die Äpfel waschen und vom Kerngehäuse befreien, dabei den Boden nicht ganz durchstechen (am besten mit einem speziellen Ausstecher) und in eine gefettete Auflaufform setzten
Heize den Backofen auf 180°C (Umluft 9) vor.
Für die Füllung alle Zutaten in eine Schüssel geben und miteinander verrühren.
Falls die Masse noch zu trocken bleibt, gib etwas Apfelsaft hinzu.
Die Äpfel in der Auflaufform mit einem kleinen Löffel mit der Füllung füllen.
Auf jeden Apfel ein klein bisschen Ghee geben.
Bratäpfel im heißen Ofen rund 25 – 30 Minuten leicht knusprig backen.

Vanillesoße

200 ml Mandelmilch
5 EL Kokosblütennzucker
Mark von 1 Vanilleschote
3 EL Reismehl

Mandelmilch aufkochen und den Zucker, das Mark der Vanilleschote hinzufügen.
Nun nach und nach das Reismehl einstreuen, bis die Soße eindickt.

31 Okt 2018

Abhyanga

Ayurvedische Ganzkörper-Ölmassage bei Rohitha Jayalath

Bewahre einen kühlen Kopf mit einer wohltuenden Abhyanga bei Rohitha Jayalath. Abhyanga heißt wörtlich übersetzt Einsalbung. Diese Massage dient der tiefen Entspannung und Entschlackung. Außerdem werden der Kreislauf und der Stoffwechsel gezielt gefördert und je nach Bedarf angeregt oder beruhigt.

Die Kräuteröle werden für jeden Konstitutionstypen eigens kombiniert und auf dessen augenblicklichen Zustand abgestimmt. Mit gezielten Streichungen und Griffen wird das warme Kräuteröl in die Haut von den Haarwurzeln bis in die Zehenspitzen mit sanften, aber tief greifenden Bewegungen einmassiert. Im Anschluss an die Massage folgt eine Ruhepause. Du erlebst regenerative Entspannung und Vitalisierung der Muskeln, des Bindegewebes und Deines Geistes.

Dauer: 2 Stunden // 95 EUR (statt 135 EUR)

(Das Angebot ist gültig bis zum 31. Dezember 2018)

Nach Ausfüllen des Formulars erhältst Du eine Bestätigung per Mail mit unseren Bankdaten.
Wünscht Du diese Angebot als Gutschein? Wir senden Dir Deinen Gutschein per Post an Deine Adresse. Der Gutschein ist gültig, sobald das Geld auf unserem Konto eingegangen ist.

Einen Termin für die Massage kannst Du hier auf dieser Website vereinbaren oder unter der Telefonnummer 0511 – 696 88 92. Wir freuen uns auf Dich!

03 Okt 2018

Lichterfest

Wir laden Dich ein, die dunkle Jahreszeit mit uns zu erhellen!

Wir haben die Türen geöffnet für ein gemütliches Beisammensein mit ayurvedischem Essen und Tee und einem bunten Rahmenprogramm. Du kannst Dich über unser Angebot informieren, uns näher kennenlernen und bei unseren vielseitigen Aktionen gleich mitmachen.
Komm gern mit Keksen und Freunden vorbei und verbringe einen lichtvoll-fröhlichen Tag mit uns. Wir freuen uns auf Dich!

Live – Konzert: Shahang-Music, Kaveh Madadi
Ayurvedisches Essen, buntes Kinderprogramm, Gewinnspiel, gemütliches Beisammensein

Samstag 10.11.2018 // 14 – 18 Uhr

24 Sep 2018

Info-Treffen zur Ayurveda-Ausbildung

Überlegst Du, die Ayurveda-Ausbildung zu machen? Und hast Du noch einige Fragen dazu und möchtest Du Dich umfassend darüber informieren? Dieser kostenlose Vortrag ist das Richtige für Dich!

Freitag 23.11.2018
17 – 18.30 Uhr // kostenfrei, bitte aber trotzdem anmelden unter:

24 Sep 2018

Mantrayogastunde sanft

mit Sonja & Henrike

Mantren führen Dich durch diese sanfte Yogastunde und lassen Dich intensiv mit Deinem Körper und Deiner Atmung in Verbindung treten. Hier geht es nicht um fortgeschrittene Yogahaltungen, sondern um tiefe Verbindung von Körper, Geist und Seele zu spüren. Der Gesang bringt Dich raus aus dem kopflastigen Alltag, trägt, beruhigt und entspannt Dich. Begleitet werden die Mantren von Henrike mit atemberaubendem Gesang und an der Gitarre. Yogakenntnisse nicht erforderlich.

Samstag 17.11.2018
15 – 16.30 Uhr  //  20 €

Anmeldung unter 0511 – 89850967 oder info@Ruhe-Punkt.com

24 Sep 2018

Die ayurvedische Fußmassage

Laufe leicht durchs Leben

Du bist viel auf den Beinen und hast einiges um die Ohren?
Du möchtest Deine Wurzeln mal wieder richtig spüren und mit warmen entspannten Füssen nach Hause gehen?Dann bist Du hier genau richtig: Bei der Padabhyanga werden Deine Füsse mit speziellen ayurvedischen Griffen und viel warmen Kräuterölen sanft massiert. Die Padabhyanga durchwärmt, entspannt und regeneriert Deine gesamten Füsse. Durch die Stimulation der Refexzonen an den Füssen könne außerdem alle Organsysteme nachhaltig auftanken. Du kannst 30 Minuten lang tief entspannen und den Alltagsstress hinter Dich lassen und im Anschluß mit wohlig, warmen Samtfüssen losziehen.

Dauer: 5 Min. Fussbad, ca. 30 Min. Massage, 10 Min. Nachruhen
65 EUR

Nach Ausfüllen des Formulars erhältst Du eine Bestätigung per Mail mit unseren Bankdaten.
Wünscht Du diese Angebot als Gutschein?
Wir senden Dir Deinen Gutschein per Post an Deine Adresse. Der Gutschein ist gültig, sobald das Geld auf unserem Konto eingegangen ist.

Einen Termin für die Massage kannst Du hier auf dieser Website vereinbaren oder unter der Telefonnummer 0511 – 696 88 92. Wir freuen uns auf Dich!

Nach Wunsch kann separat eine Konsultation gebucht werden für eine individuelle Ernährungsberatung mit ayurvedischen Rezepturen und entsprechenden Rezepten für leckere und leichte Gemüsegerichte zum Stärken und Kräftigen für Deine sportlichen oder beruflichen Leistungsziele.

This is a demo store for testing purposes — no orders shall be fulfilled. Ausblenden