Karotten mit Datteln in Kokosmilch

1 EL Ghee
1 TL Kreuzkümmel u. 1/2 TL Fenchelsamen, ganz
1 kl. Zwiebel, klein gewürfelt
1 cm frischer Ingwer, gerieben
Kardamomsamen gemahlen
3 St. Cassia Zimtrinde, gemahlen
3 Pippali, gemahlen
1 TL Koriandersamen, gemahlen
1/2 TL Kurkumapulver
4 große Karotten in dünne Scheiben geschnitten
8 Datteln, gewürfelt
1 TL Steinsalz
200 ml Kokosmilch, ungesüßt
1 TL Garam Masala
1/2 Bund Petersilie oder Koriander


Die Zweibel in heißem Ghee glasig braten.
Kreuzkümmel und Fenchel erhitzen, bis sie duften.
Weitere gemahlene Gewürze dazugeben.
Kurkuma und Datteln dazu und kurz anbraten.
Karotten und ca. 5 EL Wasser in den Gewürzsud. Salzen und mit Deckel ca. 10 Min garen.
Zwischendurch umrühren und den Garprozess
sowie die Flüssigkeitsmenge überprüfen.
Kurz vor Ende der Garzeit die Kokosmilch zufügen. Mit Steinsalz abschmecken und mit Petersilie / Koriandergrün dekorieren.

Foto: Viktoria Behr

>